Steinbock und Fische

Steinbock und Fische:
Raue Schale und zarte Seele

In Beziehungen ist Steinböcken vor allem eines wichtig: Sie müssen auf dasselbe Ziel hinarbeiten. Das bildet die Grundlage ihrer Partnerschaft. Oberflächliche Bekanntschaften und Affären sind nichts für sie. Sie konzentrieren sich lieber auf das, was wichtig. Hier macht sich der Herrscher-Planet Saturn bemerkbar. Bei der Partnersuche ist der Steinbock daher nahezu berechnend. Allerdings hegt er dabei keine bösen Hintergedanken, er möchte einfach sicher sein, dass es passt. Wen wundert es also, dass Steinböcke am Anfang einer neuen Bekanntschaft fast misstrauisch sein können. Außerdem lassen sie sich beim Kennenlernen sehr viel Zeit. Man möchte schließlich genau wissen, mit wem man es zu tun hat. Doch das Warten lohnt sich …

Partnerhoroskop
Partnerhoroskop

Stern im Sternbild Steinbock oder Fische taufen!

Stern im Sternbild Steinbock oder Fische taufen!

Partnerhoroskop

Mit einer Sterntaufe können Sie einen echten Stern aus dem Sternbild Steinbock oder Fische benennen!
Machen Sie einem lieben Menschen eine ganz besondere Freude und taufen Sie für Ihn einen echten Stern in seinem Sternbild!

Zur Sterntaufe

Der Steinbock holt den Fisch auf den Boden der Tatsachen zurück

Doch bis es soweit ist, müssen beide Seiten bereit sein, sich auf den jeweils anderen einzulassen. Schließlich kann der nach außen hin oft raubeinig und distanziert wirkende Steinbock nicht erwarten, dass ihm sofort alle Herzen zufliegen. Doch der zarte, sensible Fisch hat das richtige Gespür, die richtige Antenne, und stellt schnell fest, welch feiner Kerl sich hinter der harten Schale verbirgt. Was andere nur schwer erreichen, er schafft es: Er bringt den Steinbock dazu, sich zu öffnen und seine Emotionen zu zeigen. Das soll ihm erst einmal einer nachmachen!
Im Gegenzug profitiert auch der Fisch von einer solchen Partnerschaft. Denn wenn sich das zarte Seelchen zu sehr in seinen Tagträumen verliert, holt ihn der resolute Steinbock ganz schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück. Zum Glück! Denn gemeinsam lässt sich das Leben doch wunderbar genießen – und dass auch noch ganz real!

Deutliche Worte tun gut – dem Fisch ebenso wie dem Steinbock

Nichtsdestotrotz lauern auch in dieser Beziehung Gefahren. Der zielstrebige Steinbock hat gerne das Ruder in der Hand und sagt in der Partnerschaft, wo es langgeht. Im Grunde ist das kein Problem für den Fisch, es kommt ihm sogar entgegen. Allerdings darf der Steinbock den Bogen nicht überspannen und versuchen, seinen Partner einzuengen. Sonst könnte sich der empfindsame Fisch rasch unterdrückt fühlen und sich in sein Schneckenhaus zurückziehen. Ist er dann verletzt, beleidigt und kapselt sich zu sehr ab, sind Missverständnisse vorprogrammiert. Umso wichtiger, dass der Fisch in einer solchen Situation Klartext spricht und sagt, was ihn stört. Der Steinbock kann das vertragen, ja er braucht sogar oft deutliche Worte, weil er nicht so emphatisch ist wie sein Gegenüber. Und der Fisch begreift, dass es viel heilsamer ist, Streitigkeiten sofort zu klären und aus der Welt zu schaffen, als zu resignieren.

Partnerhoroskop Partnerhoroskop

Ihr persönliches Partnerhoroskop als Buch

Ihr persönliches Partnerhoroskop als Buch

Partnerhoroskop

Wir erstellen Ihnen eine persönliche Partnerschaftsanalyse. Erfahren Sie mehr über Ihre Beziehung und lernen Sie Gemeinsamkeiten, Unterscheide und Reibungsflächen kennen.

Der Steinbock als Partner

In Beziehungen ist Steinböcken vor allem eines wichtig: Sie müssen auf dasselbe Ziel hinarbeiten. Das bildet die Grundlage ihrer Partnerschaft. Oberflächliche Bekanntschaften und Affären sind nichts für sie. Lesen Sie hier alles über die den Steinbock als Partner.

Sternzeichen Fische als Partner

Fische haben das gewisse Etwas, eine Ausstrahlung, die auf andere faszinierend wirkt – irgendwie geheimnisvoll. Sie suchen Menschen, mit denen sie vollkommen im Gleichklang sind. Lesen Sie hier alles über die Fische als Partner