Steinbock Eigenschaften

*Der erste und letzte Tag des Sternzeichen Steinbocks kann variieren und auch schon am 21.12. bzw. noch am 21.01. liegen. Dies hängt vom berechneten Übergang der Sonne in das Sternbild ab. Am Anfangs- oder Enddatum des Steinbock-Sternzeichens Geborene können also noch dem Sternzeichen Schütze oder schon dem Sternzeichen Wassermann angehören, weshalb die Eigenschaften variieren können. Darüber entscheiden der Geburtsort und die individuelle Geburtsuhrzeit. Am Anfangs- oder Enddatum eines Sternzeichens Geborene verfügen über Mischqualitäten aus beiden Zeichen. Lesen Sie dann bitte auch bei Sternzeichen Schütze oder Sternzeichen Wassermann nach, wie deren Eigenschaften Sie dann weiterhin auszeichnen.

Eigenschaften der Steinbock-Menschen

Im Januar zeigt sich der Winter meist von seiner frostigen Seite. Verborgen unter Eis und Schnee macht die Natur eine Pause. Aber nur vorübergehend. Menschen, die zu dieser Jahreszeit geboren werden, gelten als diszipliniert, geduldig und ausdauernd – charakteristische Eigenschaften der Steinbock-Geborenen.

  • Der Steinbock-Herrscher Saturn – der strenge Hüter.

  • Das Steinbock-Element: Erde

  • Sternbild: Capricornus – Steinbock. Der Steinbock wird nicht selten in Form eines Fabelwesens dargestellt, und zwar eines Ziegenfisches. Sein Sternbild gilt heute als eines der ältesten. Geht es nach der griechischen Mythologie, so sprang einst Waldgott Pan auf der Flucht vor dem Ungeheuer Typhon in einen Fluss. Die Verwandlung in einen Fisch gelang ihm jedoch nur zur Hälfte. Aus dem oberen Teil wurde stattdessen der eines gehörnten Ziegenbocks. Göttervater Zeus versetzte diesen ungewöhnlichen „Ziegenfisch“ an den Himmel.

  • Die Steinbock-Polarität: weiblich

  • Lieblingsfarbe des Steinbocks: Braun, Dunkelgrün.

  • Bevorzugte Edelsteine des Steinbocks: Bergkristall, Onyx, Amethyst

Partnerhoroskop

Ihr ganz persönliches Horoskop als Buch

Ihr ganz persönliches Horoskop als Buch

Partnerhoroskop

Lassen Sie sich Ihr ganz persönliches, genau auf Sie abgestimmtes, Horoskop von uns erstellen und gehen Sie auf astrologische Entdeckungsreise!

Hier Horoskop kaufen

Die starken Eigenschaften der Steinbock-Geborenen

Geduldig, fleißig, unermüdlich: So erklimmt der Steinbock Stufe um Stufe, stets sein Ziel vor Augen. Gerölliger Untergrund, Steine, die ihm in den Weg gelegt werden, können ihn davon nicht abhalten. Steinböcke sind unglaublich diszipliniert, sehr ehrgeizig, sparsam und übernehmen gerne Verantwortung. So ist es kein Wunder, dass gerade Menschen mit diesem Sternzeichen beruflich enorme Erfolge aufweisen können. Die Familie ist ihnen heilig. Und in ihrem vertrauten Umfeld bekommt auch die vermeintlich harte Schale schnell Risse. Wer einen Steinbock gut kennt, den wird es nicht überraschen, wie aufgeschlossen diese Menschen auch sinnlichen Freuden gegenüber sind. Das gilt für die Zweisamkeit mit ihrem Partner ebenso wie für ein gutes Essen mit einem Gläschen Wein.

Die Schwächen des Steinbocks

So wichtig es ist, seine Ziele zu verfolgen und umzusetzen: Der Steinbock läuft mitunter Gefahr, es einfach zu übertreiben. Er ist der typische Workaholic, der kein Ende findet und sich auch am Wochenende hinter seiner Arbeit verschanzen kann. Gelingt es ihm nicht, sich anderen Menschen beizeiten zu öffnen, verkümmern seine Gefühle unter dem harten Panzer, Freundschaften und Beziehungen können sehr darunter leiden. Auch Diplomatie ist nicht unbedingt seine Stärke, auf andere wirkt er oft raubeinig, verprellt seine Mitmenschen ohne böse Absicht. Das Gute ist aber: Je älter der Steinbock wird, umso besser kommt er mit seinen Schwächen zurecht und ist bereit, sich mit ihnen auseinanderzusetzen.

Partnerhoroskop Partnerhoroskop