Stiere sind ihrem Wesen nach sehr treue und anhängliche Partner. Aus einem anderen Blickwinkel heraus können sie jedoch auch als eifersüchtig, besitzergreifend und vereinnahmend bezeichnet werden. Der Partner geht bei den Stieren schnell schon einmal in den persönlichen Besitz über. Andererseits kann es auch den Stieren selbst passieren, dass sie sich in eine Partnerschaft zu sehr hineingeben und sich darin verlieren. Werden sie dann verlassen, verstehen sie oft die Welt nicht mehr, denn immerhin haben sie davor für die Partnerin oder den Partner so ziemlich alles getan, was sie tun konnten. Dass das den Beziehungspartner dann unfrei werden lässt, nehmen sie dann häufig erst viel zu spät wahr – und dann gibt es oft kein Zurück mehr. So leiden sie dann an der Ungerechtigkeit der Welt und schimpfen bisweilen über die Männer oder Frauen (je nach Geschlecht und Partnerpräferenz des Stieres).

Stier als Partner

Jemand “Handfestes” ist dem Stier als Partner am liebsten

Stier-Partner tun also gut daran, dem Stier-Geborenen immer wieder auch das Gefühl zu vermitteln, etwas Besonderes und Wertvolles zu sein. Mit Stieren lassen sich wunderschöne Entwürfe für Luftschlösser bauen – die dann aber auch bitte in die Tat umgesetzt werden wollen und sollen. Schließlich lieben Stiere es, etwas Entstehen zu sehen. Ein Haus bietet dafür die beste Grundlage. Mit etwas unruhigen Partnern, die offene Beziehungen wünschen oder nach einer Kurzzeitbeziehung Ausschau halten, sind Stiere nicht zufrieden. Sie leiden sogar sehr darunter und stellen ihren Selbstwert dadurch infrage, wenn sie einen Partner nicht länger an sich binden können. Dafür verwöhnen Stiere ihre Liebsten dann auch ganz gerne. Im Laufe der Zeit sorgen sie für so manches kleine Pölsterchen an Bauch und Hüften, denn ihr gutes und leckeres Essen lässt niemand einfach stehen. Schön ist es, wenn auch der Partner ein Verständnis und eine Bereitschaft für alle möglichen Formen der Wellness und der körperlichen Entspannung mitbringt. Stiere sind schließlich sehr körperbetonte Wesen, schön, wenn beide da auf der gleichen Wellenlänge liegen.

Wo die Liebe hinfällt: Alle Partner des Stiers

Stier mit Partner Widder
Eigentlich lässt sich der Stier nur schwer aus der Ruge bringen. Hat der Widder jedoch den wunden Punkt des Stiers gefunden kann er den gemächlichen Stier ganz schön in Rage bringen.
Mehr über Widder-Stier

Stier und Widder

Stier mit Partner Stier
Dem Grunde nach sind Stiere Herdentiere. In Gesellschaft fühlen sie sich wohl und wenn zwei Stiere aufeinandertreffen, können sie zumindest von einer Art Seelenverwandtschaft oder einer Verwandtschaft im Geiste ausgehen.
Mehr über Stier-Stier

Stier und Widder

Stier mit Partner Zwillinge
Stiere und Zwillinge ergänzen sich in vielerlei Hinsicht. Sie sind so gegensätzlich, dass sie für den jeweils anderen eine große Faszination darstellen.
Mehr über Stier-Zwillinge

Stier und Widder

Stier mit Partner Krebs
Das einfühlsame und aufopfernde Wesen der Krebs-Geborenen ist Balsam für die Stierseele. Der Krebs schafft für den Stier ein gemütliches Heim und die notwendige Geborgenheit, um dem hektischen Alltag entfliehen zu können.
Mehr über Stier-Krebs

Stier und Widder

Stier mit Partner Löwe
Von Partyalarm zu sprechen, wäre an dieser Stelle wohl verfehlt. Aber Stier und Löwe wissen, wie man so richtig stilvoll den schönen Dingen des Lebens zugetan sein kann…
Mehr über Stier-Löwe

Stier und Löwe

Stier mit Waage
Die Sternzeichen Waage und Stier werden beide von der Venus beherrscht, was ihnen viele Gemeinsamkeiten beschert.
Mehr über Stier-Waage

Stier und Widder

Stier mit Partner Jungfrau
Mit dem Stier und der Jungfrau treffen zwei Erdzeichen zusammen, die viele Übereinstimmungen haben…
Mehr über Stier-Jungfrau

Stier und Jungfrau
Stier mit Partner Skorpion
Die Beziehungen zwischen Stier und Skorpion sind von einer ausgemachten Tiefgründigkeit und Anziehungskraft geprägt.
Mehr über Stier-Skorpion
Stier und Skorpion

Stier mit Partner Schütze
In einer Beziehung von Stier und Schütze entflammen beide mit erstaunlicher Schnelligkeit füreinander, was am Schützen liegt, der mit seiner Begeisterungsfähigkeit sogar den eher gemächlichen Stier anstecken kann.
Mehr über Stier-Schütze

Stier und Schütze

Stier mit Partner Steinbock
Hier läuft es rund: Zwischen Stier und Steinbock findet sich häufig eine ideale Lebenspartnerschaft.
Mehr über Stier-Steinbock

Stier und Steinbock

Stier mit Partner Wassermann
Stier und Wassermann haben so unterschiedliche Ausrichtungen und Vorstellungen, dass sie kaum zusammenfinden, auch wenn sie die gleiche Leidenschaft teilen.
Mehr über Stier-Wassermann

Stier und Wassermann

Stier mit Partner Fische
Das quicklebendige Naturell der Fische fasziniert die Stier-Geborenen. Sie finden die Fische lustig, unterhaltsam und fantasievoll.
Mehr über Stier-Fische

Stier und Fische

Der Stier und die Liebe

Stier-Geborene sind über ihre Sinnesfreuden zu gewinnen. Die potenziellen Partnerinnen oder Partner sollten daher bestenfalls auch sehr gesellige Menschen mit Spaß an einer guten Esskultur und exquisiten Getränken haben.
Was der Stier sonst noch mag und wie man ihn für sich gewinnen kann erfahren sie unter Stier und die Liebe

Stier und die Liebe
Stier und die Liebe