Löwe und Skorpion – das Spiel am Abgrund

Löwe und Skorpion sind zwei Sternzeichen, die in Partnerschaften häufig zueinander finden. Der Skorpion erfreut sich an dem Machtstreben des Löwen, der dieses – auch in der Öffentlichkeit – richtig auslebt. Da, wo der Skorpion zurückhaltend und hintergründig bleibt, geht der Löwe in die Offensive. Andererseits kann der Löwe sich auf dem Skorpion auch bedingungslos verlassen. Der Löwepartner bekommt vom Skorpion die Aufmerksamkeit, die er braucht. Allerdings hat der Skorpion dafür auch Ansprüche an und auf den Löwen – und das mit Haut und Haaren.

Löwe mit Partner Skorpion

Der Skorpion – ein Kritiker und Mentor für den Löwen

Skorpione müssen nicht auf die Showbühne. Meist sind sie froh, wenn sie sich im Hintergrund halten können. Da überlassen sie das Brillieren und moderieren gerne ihrem Löwe-Partner. Die werfen sich dann beherzt in Schale und holen für den Skorpion die Kohlen aus dem Feuer, die Sterne vom Himmel und den Cerberos aus der Hölle. Dafür erwarten sie dann auch zumindest ein klein wenig Aufmerksamkeit und Würdigung ihrer großen Taten. Das tut der Skorpion, jedoch meist auf die ihm eigene Art und Weise: mit Manöverkritik. Schmeicheleien und Komplimente kann sich der Löwe draußen holen – sein Skorpionpartner wird ihm die Wahrheit präsentieren. Und das vielleicht auch ganz schön ungeschminkt. Gut, dass das meistens in den eigenen vier Wänden passiert und nicht in der Öffentlichkeit, denn das würde das Ego des Löwen zu sehr verletzen. Aber der Löwe erkennt das Positive in der Kritik und dass es ihm dient, sich zu verbessern. So sind Skorpion-Partner oft die einzigen, die dem Löwen auch einmal reinen Wein einschenken dürfen, ohne deshalb wegen Majestätsbeleidigung mit Nichtbeachtung gestraft zu werden.

frau

Dieser Stern

könnte Ihrer sein...

Jetzt

ECHTEN STERN

in einem Sternzeichen taufen!

Jetzt Stern taufen!

Löwe und Skorpion – eine Beziehung voll tiefgründiger Anziehungskraft

Auf der emotionalen und sexuellen Ebene ziehen sich Löwe und Skorpion sehr intensiv an. Sie können sich gegenseitig unglaublich auf die Nerven gehen, aber mit ebenso starken Gefühlen ihre Zuneigung und ihr Begehren ausleben. Skorpione sind die graue Eminenz hinter ihrem Löwe-Partner. Sie sorgen dafür, dass alles läuft und halten dem Löwen den Rücken frei. So sind sie Geliebte, Partner, Vertraute, Berater und Manager des Löwen zugleich. Dafür legen sie den Löwen an eine „imaginäre“ Kette, der er sich kaum entwinden kann. Anders gesagt: Wenn es der Löwe merkt, ist er schon längst am goldenen Haken gefangen. Für Techtelmechtel außerhalb der Beziehung wird der Skorpion nur sehr wenig Verständnis aufbringen können.

Löwe als Partner

Löwen sind als Partner eine große Herausforderung und eine große Bereicherung. Alles andere würde ihnen nicht gerecht. Löwen handeln oft nach dem Prinzip “do ut des” – ich gebe, damit du gibst. Eine Beziehung mit einem Löwen ist deshalb immer auch ein Tauschhandel… mehr

Skorpion als Partner

Wer einen Skorpion als Partnerin oder Partner hat, muss sich an Extreme gewöhnen können. Skorpione sind liebenswürdige Menschen, die sich Ihrer eigenen Schattenseiten und der der anderen sehr genau bewusst sind. Welchen Stellenwert die Partnerschaft für den Skorpion hat und was er an seiner Partnerin schätzt lesen Sie unter Skorpion als Partner.