Ist der Zwilling-Mann ein Lonesome-Cowboy?

Das Streben nach Wissen und Wahrheit ist den Zwillinge-Männern ebenfalls als herausragendes Merkmal zu eigen. Für sie ist jedoch auch die Konzentration auf eine Sache eine besondere Herausforderung. Sobald Routine hinzutritt, wird es für den Zwillinge-Mann anstrengend. So kann es sein, dass er sich nach einem neuen Job umsieht, sobald er auf der aktuellen Stelle richtig gut eingearbeitet ist. Es fehlt der Impuls des Neuen. Zwillinge streben daher auch immer nach neuen Herausforderungen. Sie sind deshalb im Projektmanagement sehr gut geeignet, denn hier stellen sich immer wieder neue Ausgangsbedingungen und Zielsetzungen. Da sind sie ganz in ihrem Element.

Zwillinge als Mann
Zwilling-Frau

Zwillinge haben Angst vor tiefen Gefühlen

In Partnerschaften sind Zwillinge-Männer genauso unstet. Sie sind leicht zu interessieren und zu entflammen. Angst machen ihnen jedoch tiefe Gefühle. Sie sind daher auch recht unentschieden, was sie wirklich wollen. Der Spruch “Auch andere Mütter haben schöne Töchter” könnte von einem Zwillinge-Geborenen stammen. Das verdeutlicht, dass der Zwillinge-Mann einen besonderen Blick für individuelle Eigenschaften und Merkmale hat, die ihn dann auch anziehen. Im umgekehrten Fall können ihn aber auch bereits bekannte Verhaltensmuster und Verhaltensweisen schon abschrecken, bevor ein weitergehendes Kennenlernen stattfinden kann. Sie sind immer auf der Suche nach der idealen Partnerin oder dem idealen Partner. Da diesen hohen Anforderungen so schnell niemand genügen kann, ist der Zwillinge-Mann auch fast Zeit seines Lebens auf der Suche.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zwillinge in Karriere und Beruf

Zwillinge fühlen sich im Bereich der Medien zu Hause. Einige der bekanntesten Schauspieler, Models und Entertainer wie auch Schriftsteller, Kolumnisten und Blogger sind tatsächlich Zwillinge. Alles zum Thema Beruf und Karriere des Zwillinges lesen Sie hier:

Zwillinge in Karriere und Beruf
Zwillinge in Karriere und Beruf