Stier und Zwillinge

Der Bodenständige und der Luftikus

Stiere und Zwillinge ergänzen sich in vielerlei Hinsicht. Sie sind so gegensätzlich, dass sie für den jeweils anderen eine große Faszination darstellen. Oft gehen sie getrennte Wege in ihrer Freizeit, denn der Zwilling braucht Action, Unterhaltung und Unternehmungen wie die Luft zum Atmen. Der Stier hingegen benötigt seine Ruhepausen, sein gemütliches Gläschen in einer netten Umgebung und angeregte Gespräche. Insbesondere bei Letzterem finden Zwillinge und Stier dann auch immer wieder zusammen. Während der Stier gerne mit seinen Planungen, Ideen und Vorstellungen auf dem Boden der Tatsachen bleiben möchte, hebt der Zwilling bisweilen ab und baut Luftschlösser und entwickelt Strategien und Geschäftspläne. In seiner lebhaften Art gelingt es ihm auch häufig, den Stier zu überzeugen. Der Stier mildert dafür die Höhenflüge des Zwillings etwas ab, nicht immer ganz sanft, aber letztlich hilfreich.

Zwillinge und Stier – von Idealen und ihrer Verwirklichung

Zwillinge haben Ideale und Idealvorstellungen. Das betrifft nicht nur ihr Leben, sondern auch ihre Karriereplanung, die Kindererziehung und zu alledem auch den Partner. “So” hat er oder sie zu sein und nicht anders. Dass das Gegenüber seine eigenen Ecken und Kanten hat, fällt dem Zwillinge-Geborenen oft recht schwer zu akzeptieren. Das bedeutet für ihn Anpassung und Akzeptanz. Zwei Dinge, die den Zwillingen nicht so sehr liegen, denn wenn ihnen etwas nicht passt, wenden sie sich gerne ab und einem neuen Ziel oder Partner zu. Das ist allerdings wider die Natur der Stiere, denn ihnen ist Beständigkeit und Treue wichtig. Das flatterhafte und etwas unstete Wesen der Zwillinge bringt die Stiere daher auch zu einer gewissen Unruhe und Nervosität. Sie können sich ihres Zwillinge-Partners nie so ganz sicher sein. Das ist auch einer der großen Stolpersteine für die Partner in einer Zwillinge-Stier-Beziehung. Zwillinge tun gut daran zu verstehen, dass bei dem Stier-Partner ein Flirt als Bedrohung der Beziehung wahrgenommen wird und nicht einfach als nette Abendunterhaltung. Stiere müssen hingegen lernen, etwas mehr Toleranz und Offenheit für die Bedürfnisse des Zwillingspartners zu entwickeln, ohne direkt die ganze Beziehung infrage zu stellen.

Jetzt Stern taufen!

Jetzt echten Stern taufen!

Mit einer Sterntaufe können Sie einen echten Stern aus dem Sternbild Stier oder Zwillinge benennen!

Machen Sie jemandem eine ganz besondere Freude und taufen Sie einen Stern in seinem Sternzeichen!

Jetzt Stern taufen!

Stier als Partner

Stiere sind ihrem Wesen nach sehr treue und anhängliche Partner. Aus einem anderen Blickwinkel heraus können sie jedoch auch als eifersüchtig, besitzergreifend und vereinnahmend bezeichnet werden… Stier als Partner

Zwillinge als Partner

Zwillingee sind ihrem Wesen nach sehr treue und anhängliche Partner. Aus einem anderen Blickwinkel heraus können sie jedoch auch als eifersüchtig, besitzergreifend und vereinnahmend bezeichnet werden… Zwillinge als Partner