Mit Jungfrau und Stier verbinden sich zwei Erd-Zeichen. Sie sind sich vom Temperament her ähnlich und können daher gut miteinander harmonieren. Sie müssen beide nicht durch das Leben eilen und können in ihrem trauten Heim durchaus auch einmal nur für sich sein. Nicht allzu lange, denn dann wird es dem Stier zu eintönig. Er braucht Gesellschaft – Freunde, Verwandte und viele nette Leute um sich herum, mit denen er feiern oder einfach nur gemütlich beisammen sitzen kann. Die Jungfrau sucht dann doch lieber wieder die Stille eines Kaminabends oder die Ruhe bei einem Schachspiel.

Stier und Krebs

Auch zeigen sich Unterschiede bei der Genussfreude, für die der Stier besonders empfänglich ist. Er weiß einen guten Tropfen und ein besonderes Mahl zu schätzen, bloß nicht Standard und 08/15. Die Jungfrau kann auch genießen und freut sich über vielfältige und gut zubereitete Speisen und Getränke, doch steht bei ihr die Relation zwischen Qualität und Preis oft an erster Stelle – preiswert muss es sein. Geht der Stier also nur des guten Rufes und der Sterne wegen in ein Lokal, scheut die Jungfrau davor aufgrund des Preisniveaus eher zurück. Ein geschickter Stier verpackt dann als Geschenk, was er sich gerne selbst auch gönnen mag.

frau

Dieser Stern

könnte Ihrer sein...

Jetzt

ECHTEN STERN

in einem Sternzeichen taufen!

Jetzt Stern taufen!

Jungfrau als Partner

Hat Sie sich einmal auf das Wagnis Beziehung eingelassen, ist Sie verlässlich und solide in der Partnerschaft. Allerdings muss Ihr Partner immer darauf Acht geben, dass unter dem Summenstrich alles ausgeglichen bleibt… mehr

Stier als Partner

Stiere sind ihrem Wesen nach sehr treue und anhängliche Partner. Aus einem anderen Blickwinkel heraus können sie jedoch auch als eifersüchtig, besitzergreifend und vereinnahmend bezeichnet werden… Stier als Partner