Namenstag Glückwünsche

Was schenkt man zum Namenstag?

Ob im Arbeitsleben oder in der Familie – immer gibt es Menschen, die stets für andere da sind, sich um alles kümmern und organisieren. Ob Held des Alltags, bester Kumpel oder die liebste kleine Schwester der Welt – setzen Sie mit einer Sterntaufe zum Namenstag ein Zeichen für einen außergewöhnlichen Menschen in ihrem Umfeld!

Beliebte Geschenke zum Namenstag

  • Wein oder Spirituosen
  • Einladung zum Essen
  • Schmuckstück mit persönlichem Namen
  • Blumenstrauss
  • Eine Sterntaufe

Möchten Sie weg von all den konventionellen Geschenken zum Namenstag? Wenn Ihnen Blumen zu langweilig sind und Sie statt Wein oder einer Einladung zum Essen lieber nach etwas Dauerhaftem Ausschau halten und ein individuelles Schmuckstück mit dem Namen des Beschenkten nicht ihren Vorstellungen entspricht, ist die Sterntaufe die richtige Alternative für Sie.

Geschenk zum Namenstag

Jeder ist ein Stern – Eine Sterntaufe ist ein unvergängliches Geschenk!

Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, auf eine solch individuelle Art und Weise einen besonderen Menschen auszuzeichnen. “Everybody is a star” lautet ein bekannter amerikanischer Schlager, der bereits von vielen verschiedenen Interpreten gesungen wurde. Verschenken Sie mit einer Sterntaufe einen Platz in der größten Hall of Fame – für einen besonderen Menschen.

Ob von Ihnen persönlich oder als Gruppengeschenk zum Namenstag: Wählen Sie einen gut sichtbaren Stern für die Namenstaufe aus, damit es für den Beschenkten leicht wird, seinen Stern am Himmel wiederzufinden. Auf den Namen des Glückskindes wird dann ein Stern in dieser Größenklasse in das internationale Sternregister eingetragen und zertifiziert. Mit der Taufe eines eigenen Sterns auf den Namen des Beschenkten und einer persönlichen Widmung auf der darüber ausgestellten Sternurkunde gestalten Sie ein ganz individuelles Namenstagsgeschenk. Auf Wunsch können Sie die Sterntaufe auch noch mit weiterem Zubehör erweitern: Eine drehbare Sternkarte oder eine Computersoftware erleichtern dem Beschenkten die Auffindbarkeit am Himmel. Ein Foto mit einer Großaufnahme sorgt dafür, dass der Blick auf den getauften Stern auch möglich ist, selbst wenn einmal große Wolken den Himmel verdecken sollten.

Jetzt Stern taufen!

Jetzt eine Sterntaufe als Geschenk zum Namenstag verschenken!

Taufen Sie jetzt einen echten Stern und verschenken Sie einen Stern zum Namenstag!
Jetzt Stern taufen!
Blumen zum Namenstag

Warum wir Namenstage feiern

Die Ursprünge des Namenstages sind mit den Heiligenfesten der Kirche verbunden. In den früheren Jahrhunderten war es nicht üblich, den individuellen Geburtstag zu feiern. Stattdessen gab es beispielsweise verschiedene Feste, die zu Ehren der Heiligen gefeiert wurden. So gab es den Festtag der hl. Brigid, des hl. Stephanus oder hl. Antonius und auch viele Marienfeste, um nur einige zu nennen. Diese Namensfeste werden in langer Tradition auch heute noch gefeiert. Bei den modernen Namensformen wird dabei der Festtag des Heiligen gewählt, von dessen Namen sich der Taufname ableiten lässt. Alle Menschen mit dem Namen Ben(jamin) oder John(athan), M(ar)ia oder P(atriz)ia feiern daher ihren Namenstag am selben Tagesdatum.

Wer in die Listen der jährlichen beliebtesten Taufnamen blickt, wird schnell feststellen, dass es immer wieder Namen gibt, die besonders häufig gewählt werden. Ein gleicher Vorname im Verwandten-, Freundes oder Bekanntekreis ist dann gar nicht so selten. So feiern alle Franks am selben Tag (hl. Franziskus) wie auch alle Peter (Simon Petrus) oder Mias (Marienfeiertage) oder Tinas (hl. Elisabeth). Kalender mit den bekanntesten und gebräuchlichsten Namenstagen sind im Internet zu finden. Den Namenstag individuell zu feiern, ist daher schon einmal eine besondere Herausforderung.

Schöne Widmungen für Ihr Geschenk zum Namenstag

Mit einer selbstgeschriebenen Gratulationskarte und ein paar netten Zeilen machen Sie Ihr Geschenk zum Namenstag noch persönlicher und machen dem Beschenkten eine ganz besondere Freude. Anbei haben wir Sie einige schöne Widmungen für Sie ausgewählt, die sich perfekt für eine Karte zum Namenstag eignen. Falls Sie sich entschlossen haben eine Sterntaufe zum Namenstag zu verschenken, so können Sie eine Widmung übrigens auch direkt auf der Sternurkunde platzieren lassen, die der Beschenkte über die vollzogene Sterntaufe überreicht bekommt.

  • Der Tag heute,
    altbekannt,
    ist genau wie du benannt.
    Drum heute meine Wunsch an dich,
    genieß den Tag und freue dich!
    (Verfasser unbekannt)
  • Dein Name sei dein Leben,
    drum ward er dir gegeben.
    Er leite als ein Segen
    dein ganzes Erdenleben.
    (Verfasser unbekannt)
  • Ich wünsche Dir das Allerbeste,
    heute zu deinem Namensfeste.
    Alles, was dein Herz erfreut,
    wünsch ich dir heut.
    (Verfasser unbekannt)
  • Mögen die guten Heiligen dich beschützen und heute segnen.
    Mögen Sorgen dich meiden, wo immer du gehst.
    (Irischer Segenswunsch)

Weitere Geschenkanlässe für die Sterntaufe